Berufsgruppen erzählen aus dem „neuen“ Alltag – Gesundheit entsteht dadurch, dass man sich um sich selbst und für andere sorgt!

Beitrag erstellt von Diana Holler, Gustav Mittelbach, Lisa Strozer, Anna Hofmann-Wellenhof und Carina Batek-Stipacek

Seit bereits über 30 Jahren ist das Sozialmedizinische Zentrum (SMZ) Liebenau in Graz eine ärztliche Praxisgemeinschaft mit zwei Vereinen. Es ist ein  Zentrum der integrativen Gesundheitsversorgung, in welchem Mitarbeiter*innen aus verschiedenen Berufsgruppen zusammenarbeiten und sich ergänzen: Mediziner*innen, Psychotherapeut*innen, Sozialarbeiter*innen, Gesundheitsförderer*innen und Berater*innen.

Einige Mitarbeiter*innen des SMZ haben Erfahrungsberichte zur Arbeitssituation mit Covid19 verfasst.

Das multiprofessionelle Team hat, jede Person für sich, Erfahrungen, Lessons Learned und persönliches Erleben der neuen Situation zusammengefasst.

Den vollständigen Erfahrungsbericht finden sie hier

This post was written by admin

← Zurück zu allen Blog-Artikeln