Der gehobene Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege (DGKP) in der Primärversorgung

Auch wenn international die DGKP in der Primärversorgung schon seit vielen Jahren eine zentrale Rolle einnimmt, so ist dieses Setting und die Zusammenarbeit im Kernteam der Primärversorgung in Österreich etwas völlig neues.

Im September 2016 wurde mit der Novellierung des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes (GuKG) zahlreiche Handlungsmöglichkeiten für die DGKP in der PVE eröffnet.

Expterinnen des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbandes (ÖGKV) Landesverband Steiermark haben auf diese neuen Herausforderungen der Pflege reagiert und erstellten ein Leistungsprofil über die zentralen Rollen und Aufgaben der Gesundheits- und Krankenpflege im Rahmen der Primärversorgung.

Das Leistungsprofil beschreibt die kompetenzorientieren Aufgaben, Rollen und Tätigkeiten von DGKP in einer PVE. Es soll als Orientierung für den Aufbau und die Umsetzung von PVE dienen. Die Aufzählung der Aufgaben und Tätigkeiten erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Lesen Sie hier das gesamte Leistungsprofil (PDF)
Grafik Leistungsprofil (PDF)

This post was written by Stefan Korsatko

← Zurück zu allen Blog-Artikeln